Ziel und Zweck Hymne Dokumentation Organe European Master of Craft Termine Bilderbogen Impressum
Laas Ljubljana Luxemburg Brüssel London/Canterbury Köln Trondheim Brač Wien Vitoria Salzburg Troyes Bratislava Budapest Straßburg Pisa Gyoer


Bilder von der EACD-Zusammenkunft in Laas 2006

Dall'Asta Arnold, Präsident der Vereinigung der Steinmetze Ungarn, in engagiertem fachlichen Austausch in der Werkstatt von Josef Mayr.

Josef Mayr (mit Mütze) erläutert Landesrat Dr. Otto Saurer und Breda Potočnik eine seiner Marmorskulpturen

Håkan Lindkvist, Hüttenmeister der Bauhütte Gotland, beim Eingravieren seines Zeichens in eine Stele aus Laaser Marmor

Der EACD-Präsident und die Vorsitzende des EACD-Beirates, Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, Dombaumeisterin zu Köln, Vorsitzende der Int. Vereinigung DOMBAUMEISTER e.V.

Besichtigt wurde der beeindruckende Weißwasser-Steinbruch der Lasa-Marmo im Bergmassiv über Laas

Alle Teilnehmer nach der Vollversammlung am 08. Juli 2006, vor der Johannes-Steinhäuser-Schule, dem Steinmetz- und Bildhauerausbildungszentrum in Laas

Im Oktober 2016, 10 Jahre nach dem Start der 1. EMC Tour ebendort, wurde zu diesem Jubiläum die Vollversammlung wieder im „Marmordorf“ abgehalten. Am Bild eine Stele vor dem „Mitterwandlbruch“ auf beinahe 2200m Seehöhe. Der Schöpfer dieser Skulptur ist Bernhard Grasl, ein Begleiter der EACD seit den Anfängen.

Besuch im Benediktinerkloster St. Johann in Müstair im Münstertal im Schweizer Kanton Graubünden.

Fresken in den Apsiden

Wir verlassen die Klosteranlagen beeindruckt. Nach den intensiven Führungen stellt sich eine besondere, ruhige Stimmung ein.

Glurns, die kleinste Stadt Italiens mit seinen fast vollständig erhaltenen Stadtmauern erkunden wir in jedem Winkel.

Eine nachgebaute „Bremsrutschenanlage“ für Marmorblöcke

Direktorin Virginia Tanzer hält die Ansprache am Festabend. In den Werkstätten, umgeben von Marmorskulpturen wurde liebevoll ein würdevoller Ort für einen unvergesslichen Abend geschaffen.



© Copyright - All rights reserved